Theatergruppe aus München Untergiesing
Theatergruppe aus München Untergiesing

1993: Der Meisterboxer

Ein Schwank von Otto Schwantz & Carl Mathern

 

Ein Familienoberhaupt gibt sich in seiner Familie als erfolgreicher Boxer aus, um sich unter dessen Namen ein paar familienfreie Tage zu verschaffen. Als der echte Boxer erscheint, fliegt der ganze Schwindel auf.

 

Besetzung:

Friedrich Breitenbach, Marmeladenfabrikant: Klaus Mühlberger

Adelheid, seine Frau: Monika Mühlberger

Fritz, sein Sohn: Thomas Raudzus

Lotte, seine Tochter: Claudia Keller

Hugo Hecht, Breitenbachs Teilhaber: Harry Fottner

Tobias Wipperling, Kanzleirat: Markus Walter

Amalie, seine Frau: Angelika Rott

Coletta Corolani, Tänzerin: Heidi Raudzus

Breitenbach, Meisterboxer: Robert Eichenlaub

Rosa, Mädchen bei Breitenbach: Jürgen Jagla

 

Aufführungstermine:

07./08./14. Mai 1993

 

Dieser Schwank wurde durch Willi Millowitsch bekannt. Besonders eingeprägt haben sich Klaus Mühlberger als schwindelnder Boxer auf dem Kachelofen und Heidi Raudzus als feurige Italienierin, die nicht einmal von ihren engsten Verwandten erkannt wurde.